BACKEN IN DER LANDHAUSK√úCHE

RHABARBERKUCHEN MIT STREUSELN

Sie haben Lust auf einen saftigen Kuchen,¬†der leicht zuzubereiten ist und immer gut¬†schmeckt? Dann laden wir Sie herzlich¬†ein, unseren leckeren Rhabarberkuchen¬†mit einem saftigen R√ľhrteig und knusprigen¬†Streuseln nachzubacken.

ZUTATEN F√úR EINE GROSSE SPRINGFORM:
‚ÄĘ 1kg Rhabarber
‚ÄĘ 250g Butter
‚ÄĘ 500g Mehl
‚ÄĘ 4 Eier
‚ÄĘ 200g Puderzucker
‚ÄĘ 1 Pckg. Backpulver
‚ÄĘ 1 Pckg. Vanillezucker
‚ÄĘ 1 Prise Salz
‚ÄĘ 120ml Milch

F√úR DIE STREUSEL:
‚ÄĘ 250g Butter
‚ÄĘ 250g Mehl
‚ÄĘ 150g Zucker

Rhabarberkuchen

Zubereitung

SCHRITT 1

Rhabarber schälen, waschen & klein schneiden.

Schritt 2

Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Schritt 3

Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier schaumig¬†r√ľhren. Mehl mit Backpulver mischen und dar√ľber¬†sieben. Nun so viel Milch dazu geben, bis ein¬†glatter R√ľhrteig entsteht.

SCHRITT 4

Den Teig in die gefettete Springform geben und glatt streichen. Nun den Rhabarber gleichmäßig auf dem Teig verteilen.

Schritt 5

F√ľr die Streusel verkneten Sie Butter, Zucker und¬†Mehl in einer Sch√ľssel und verteilen diese dann¬†auf dem Kuchen.

Schritt 6

Den Kuchen 50 Minuten goldgelb backen und lauwarm mit etwas Vanilleeis oder kalt mit Sahne genießen.

WIR W√úNSCHEN GUTEN APPETIT!
P.S. Das Rezept lässt sich auch gut mit Pflaumen, Aprikosen und weiteren saftigen Obstsorten abwandeln.